WP - Broschüre und Wahlhilfen

WP - Broschüre und Wahlhilfen

Unterkategorien

  • Leitbild

    Leitbild WoBoGe 1
    Leitbild WoBoGe 2
    Leitbild WoBoGe 3

    Beitragsanzahl:
    11
  • Hintergrund
    Beitragsanzahl:
    3
  • Kultur
    nordkultlogo
    Beitragsanzahl:
    44
  • Sekundarstufe II

     


    ·Die gymnasiale Oberstufe: Jahrgangsstufen 11 bis 13

    oberstufe

    Die SchülerInnen, die unsere gymnasiale Oberstufe besuchen, schließen ihre Schullaufbahn mit der Fachhochschulreife nach Klasse 12 oder dem Abitur ab. Die intensive Beratung der Schüler(innen) wird auch in unserer Oberstufe kontinuierlich fortgesetzt. Mit der Hinführung zum Abitur wird die Studierfähigkeit erreicht. Ebenso wird über Berufspraktika auf die Arbeitswelt vorbereitet.

      

    Basisinformationen über die gymnasiale Oberstufe

    Sport als 4. Abiturfach

    Projektarbeit und Studienfahrten

    Vermeidung von Unterrichtsausfall

    Methodenkonzept

    Leitfaden für die Facharbeit

    Flyer - Kurzbeschreibung der Sek. II

    Beitragsanzahl:
    27
  • Partnerschaften
    Beitragsanzahl:
    25
  • Partnerschulen

    ERASMUSIn den Jahren 2015 bis 2017 hat unsere Schule an einem internationalen Erasmus+-Projekt "EUse your brain - Challenge your talent for science" teilgenommen, zusammen mit unserer Partnerschule Insula College aus Dordrecht (Niederlande), dem Liceo Monjardín aus Pamplona (Spanien), der Obrtnicka Skola aus Zagreb (Kroatien) und der Kildegård Skole aus Herlev (Dänemark).

    Die Arbeitsergebnisse mit vielen Fotos und Berichten gibt es hier: http://euseyourbrain.weebly.com/

    Beitragsanzahl:
    7
  • Sponsoren
    Beitragsanzahl:
    7
  • Berufsorientierung
    Beitragsanzahl:
    13
  • Sekundarstufe I

    Die Abteilungen der Sekundarstufe I

    Die Sekundarstufe I unserer Schule ist in drei Abteilungen gegliedert. In allen Abteilungen stehen unseren Schülerinnen und Schüler und den Eltern Abteilungsleiter(innen), Beratungslehrer(innen) und pro Klasse zwei Klassenlehrer(innen) als Ansprechpartner zur Verfügung. So werden in allen Jahrgangsstufen die anstehenden Entscheidungen der Schülerinnen und Schüler durch intensive Beratung vorbereitet und begleitet.

    · Abteilung 5/6

    Die Jahrgangsstufe 5/6 ist eine kleine überschaubare Gemeinschaft für sich mit eigenem Gebäude an der Händelstraße. Einer der Schwerpunkte in dieser Abteilung ist die Sprachförderung. Ab Klasse 6 kommt ein Wahlpflichtfach zu den bisherigen Fächern hinzu ( Französisch, Naturwissenschaften, Arbeitslehre und "Darstellen und Gestalten"). Eine Informationsbroschüre für die Eltern der Grundschüler und das Konzept "Fördern und Fordern"  in der Jahrgangsstufe 5/6 können auf der Downloadseite heruntergeladen werden.

    · Jahrgangsstufe 7/8

    Nach der Orientierungsstufe, mit Beginn der 7. Klasse, wechseln die Schülerinnen und Schüler vom Nebengebäude in das Hauptgebäude. Der Fachunterricht wird jetzt in den Fächern Englisch und Mathematik in unterschiedlichen Leistungsniveaus (E- und G-Kursen) - aber dennoch im Klassenverband - erteilt. In der 8. Klasse kommen die Ergänzungsstunden und damit auch die weitere Fremdsprache, Latein, hinzu. Methodentraining und Computer-Anwendungsprogramme sind weitere Ergänzungsfächer, die jeweils für ein Halbjahr unterrichtet werden. 

    · Jahrgangsstufe 9/10

    In der Jahrgangsstufe 9/10 belegen die Schülerinnen und Schüler ein neues Ergänzungsfach, das ihren Neigungen entgegen kommt und sich zudem am möglichen Schulabschluss orientiert, sei es auf eine berufliche Ausbildung hin oder auf den Übergang in die gymnasiale Oberstufe. Die Berufswahlorientierung nimmt einen breiteren Raum ein. In den Fächern Deutsch und Chemie werden wie schon zuvor in Mathematik und Englisch nun auch E- und G-Kurse gebildet. In Klasse 10 werden die zentralen Abschlussprüfungen gezielt vorbereitet.

    Beitragsanzahl:
    20
  • Beratung
    Beitragsanzahl:
    1