Sekundarstufe I

2.700 € gegen den Hunger in der Welt

WoBoGe erläuft Spendengelder

Ende des vergangenen Schuljahres organisierte die Wolfgang-Borchert-Gesamtschule erstmalig einen "Lauf gegen den Hunger" auf der Sportanlage Lange Wanne.

Die Teilnehmer, unsere Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen und der Vorbereitungsklassen vom Standort Canisiusstraße, mussten vor dem Lauf einen Paten finden, welcher pro gelaufener Stadionrunde einen bestimmten Geldbetrag für die "Aktion gegen den Hunger" spendete. Darüber hinaus erhielten sie auch einen sensibilisierenden Vortrag zur schwierigen Situation im afrikanischen Tschad.

Hierdurch angespornt erliefen die Jugendlichen eine Spendensumme von insgesamt 2.700 €. Allen voran konnte unsere Sportklasse 5.4 (jetzt 6.4) alleine einen Betrag von knapp 700 € "zurücklegen".

IMG 5578 3 2

Respekt an alle Beteiligten und die Organisatorinnen, Frau Brühn und Frau Sagenschnier!