Die Abschlüsse

An unserer Schule haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, alle Schulabschlüsse zu erwerben. Die Art des Abschlusses hängt von der Anzahl der erreichten Grund- und Erweiterungskurse und von den erreichten Noten ab.

Zur Erklärung: Von Jahrgang 7 an werden einige Fächer „differenziert“, d.h. es werden Grund- und Erweiterungskurse eingerichtet: in den Fächern Englisch und Mathematik ab Klasse 7, im Fach Deutsch und in Chemie ab Klasse 9. Nach Klasse 10 können folgende Abschlüsse erreicht werden:

Abschluss
                                Mindestanforderungen
HA 10

  • Alle Fächer und Lernbereiche „4“ oder besser

FOR

  • 2 E-Kurse aus Deutsch, Englisch, Mathematik oder Chemie
  • E-Kurse und WP I mit Note „4“
  • G-Kurse mit Note „3“
  • alle übrigen Fächer mindestens 2 mal Note „3“ ansonsten mindestens „4“

FORQ

  • 3 E-Kurse und WP I mit Note „3“
  • G-Kurse mit Note „2“
  • alle übrigen Fächer mit Note „3

WP I: Wahlpflichtbereich I

HA: Hauptschulabschluss

FOR: Fachoberschulreife

FORQ: Fachoberschulreife mit Qualifikation / Zugangsberechtigung zur S II


Sekundarstufe II
Jg.
Bildungsgang und Abschlüsse
13 Abitur
12 Fachabitur nach Jg. 12 mit Praktikum
11 Fachabitur nach Jg. 11 mit Lehre
Eingangsvoraussetzungen zur S II = FORQ
Abschlüsse
nach Jg. 10
FORQ FOR
HA
Sekundarstufe I

10

9

Profilbildung
abschlussorientierte Klassenneubildung
Kursunterricht: E–/G–Kurse in
Deutsch, Chemie, Mathematik, Englisch
WP I, WP II

8

7

Differenzierung
ab Kl. 8: WP II
E–/G–Kurse (Mathematik, Englisch)

6

5

Orientierung
ab Kl. 6: WP I (Französisch, Naturwissenschaften, Darstellen u. Gestalten, Arbeitslehre)
Unterricht im Klassenverband