LAN-Party 2018

Zocken in der Mensa

Am Freitag, den 12.01. war es mal wieder so weit: Wir machten die Nacht zum Tag, holten die Spielekonsolen und die Rechner raus und spielten, bis die Sonne wieder am Horizont erschien!
DSC 1136

Vom ersten Moment an war die Stimmung gut und friedlich und so blieb es auch bis zum Ende. Gegen 21 Uhr kam endlich die heißersehnte Pizza, danach vernetzten sich alle PCs und wir spielten im Netzwerk miteinander und gegeneinander. Es wurden verschiedene OpenSource-Spiele getestet, von Autorennen und Simulationen bis hin zu Actionspielen.

DSC 1151DSC 1141

Als Chillout-Bereiche gab es einerseits den Schwarzlichtraum, in dem Max und andere Schüler Party machten, das Badminton-Netz, das von vielen Schülern genutzt wurde und „analoge Spiele“.

DSC 1156DSC 1184

Betreut wurde die LAN-Party von Frau West, als Betreuerin für Mädchen und Herrn Klöcker. Zwischenzeitlich kam auch Frau Schmidt vorbei und ließ sich von der guten Stimmung anstecken.

DSC 1164 1 verschoben

Am Morgen wurde nach einem Frühstück mit frischen Brötchen aufgeräumt. Viele Schüler verabschiedeten sich mit den Worten: „Und wann findet die nächste LAN-Party statt?“ – offenbar ist sie gut angekommen! Die Nächste LAN-Party kommt vor den Sommerferien! Garantiert!

Besonderer Dank gilt Frau West, die sich für die Schülerinnen die Nacht um die Ohren schlug, Herrn Korf für die Hardware und Frau Schlaak für die Unterstützung im Hintergrund.