WP - Arbeitslehre

Picknick-Tische für das grüne Klassenzimmer

picknick-tische.6.w

Ein grünes Klassenzimmer, eine Gartenecke auf dem Schulhof wurde heute offiziell auf dem Schulhof der Wolfgang-Borchert-Gesamtschule eingeweiht.

 

 

Für Schüler von Schülern entstanden in handwerklicher Arbeit Picknick-Tische aus massiver Fichte.
Über sechs Monate arbeiten Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs an den fünf riesigen Picknicktischen. Während des Technik-Unterrichts wurden in einem Projekt die langen Kanthölzer und Bretter passend gesägt, geschliffen und verschraubt. Jeder in sorgfältiger handwerklicher Arbeit entstandene Picknicktisch bietet Platz für 6 bis 8 Schüler.

{gallery}woboge/faecher/wp-ii-al/Picknick-Tische/{/gallery}

Die Picknicktische stehen auf dem Schulhof unter Bäumen geschützt in der Nähe des Schulgebäudes. So können die Schüler ihre Pausen hier genießen und auch Unterricht kann in ruhiger Atmosphäre stattfinden.
Das Projekt zur Verschönerung des Schulhofes erforderte viel handwerkliches Geschick der Schülerinnen und Schüler. Die Schüler selbst übernahmen Planung, Materialauswahl, Entwurf und Fertigung der fünf Sitzgruppen.

Möglich wurde es jedoch erst durch finanzielle Unterstützung der Sparkasse Vest Recklinghausen. Herr Zumwinkel bestaunte die Arbeit der Schüler und konnte zusammen mit Schülern der Schule die Sitzgruppen ausprobieren.
Während der Übergabe der Picknick-Tische an die Schüler zeigte sich die Oberstufenleiterin R. Brautmeier begeistert über die entstandenen Tisch-Sitzkonstruktionen aus massiver Fichte, die das Außengelände der Schule aufwerten. Die Konstruktionen sind wetterfest lasiert, so dass sie lange halten und genutzt werden können.

M. Philipp