Sport

Schwimm-Mädchen traurig nach grandiosem Wettkampf

schwimmbad mDrei Siege in fünf Wettbewerben, nach einem wahren Final-Krimi am Ende aber wieder "nur" Zweite - die Nachwuchs-Schwimmerinnen unserer Schule (Jahrgang 2000 - 2003) wussten bei der Siegerehrung am Ende nicht, ob sie lachen oder weinen sollten.

Denn am Ende fehlten bei der Kreismeisterschaft in Gelsenkirchen, die in Form eines Vielseitigkeits-Wettbewerbes ausgetragen wurde, lächerliche 2,3 Sekunden am Gesamtsieg. Dieser ging wie im Vorjahr an das Theodor-Heuss-Gymnasium. Zumindest war es ein kleiner Trost, dass unser Team mit dieser Zeit im letzten Jahr die beste Auswahl einer Gesamtschule in ganz NRW gestellt hätte.

Am Ende gab eine sehr eigenwillige Deutung des Begriffs "Vielseitigkeit"  den Ausschlag zu Gunsten der Gymnasiastinnen. Nach den Erfolgen in der Feistilstaffel (Kraul und Rücken im Wechsel), der Beinschlagstaffel (Kraul und Rücken jeweils mit Schwimmbrett) sowie der Koordinationsstaffel führten unsere Mädchen unter den Augen von Sportlehrer H. Eisfeld vor dem zehnminütigen Ausdauerschwimmen mit knapp 16 Sekunden Vorsprung. Im letzten Wettbewerb ging es dann darum, dass sechs Schwimmerinnen möglichst viele Bahnen absolvieren sollten. Dabei wurde jede Bahn mit einer Sekunde Gutschrift auf die bis dahin erreichte Gesamtzeit gewertet. Zur Verblüffung einiger Anwesender hatte das Theodor-Heuss-Gymnasium angeblich 17 Bahnen mehr gesammelt als unser Team - angesichts der Ausgeglichenheit der Mannschaften etwas verwunderlich.

Aber die Mädchen zeigten sich als faire Verlierer und konnten sich bei der Bekanntgabe des Siegers bei den Jungen dann ein Schmunzeln nicht verkneifen: in dieser Konkurrenz hätten sie das Theodor-Heuss-Gymnasium geschlagen. Die Zeit der besten Jungen-Mannschaft war nämlich deutlich schlechter als die unserer Schülerinnen!

Zu dem großartigen Erfolg trugen folgende Schülerinnen bei:

Josefin P. (5.3), Vanessa K. (6.4), Linda G. (6.5),

Julia K., Julia H., Celina K. (alle 7.4), Celine G., Vanessa J. (Klasse 7.5)

 

H. Eisfeld